Wenn der Sommer den großen Gäste-Ansturm bringt

Kassensoftware und Bestellsystem von gastronovi unterstützen die Service-Mitarbeiter und Gäste können selbst nachbestellen.

gastronovi

Eine gute Vorbereitung ist alles, möchte man nicht im Chaos enden. Das gilt auch für die Gastronomie – ganz besonders in den Spitzenzeiten. Wenn die Sonne draußen strahlt, strömen die Menschen in die Biergärten. Eine Runde Bier mit den Freunden, ein Pizzaessen mit der Stammtischrunde oder ein Treffen mit der ganzen Familie auf der Terrasse des Lieblingsrestaurants: Damit Gastronomen den Ansturm im Sommer gut bewältigen und von den vielen Gästen auch finanziell profitieren können, lohnt es sich, sich im Vorfeld breit aufzustellen. Unterstützung erhalten sie dabei von der Gastronomie-Software gastronovi.

Weitere Kassen können je nach Bedarf unkompliziert dazu gebucht werden

Der Blick in die Wettervorhersage lässt Freudiges erahnen: Das bevorstehende Wochenende wird sonnig, die Gäste werden herbeiströmen und die Terrasse unten am See wird aller Voraussicht nach aus allen Nähten platzen. Lange warten möchte dennoch keiner; Getränke und Speisen müssen auch zu Spitzenzeiten schnell an den Mann gebracht werden, damit alle zufrieden sind – und beim Gastronom am Ende die Kasse klingelt. Mit einem vermehrten Einsatz von Servicekräften bekommt der Gastwirt den Ansturm in den Griff. Zusätzliche Wunder vollbringt der Einsatz einer weiteren Kasse. Diese kann der Gastwirt spontan und komfortabel dazu buchen und somit flexibel je nach Wetterlage entscheiden: Mit nur einem Klick in der Kassensoftware von gastronovi lässt sich die zusätzliche Lizenz, die nach einer Woche automatisch endet (Mo-So) und wochenweise abgerechnet wird, aktivieren. Dabei kann der Gastronom dank der Cloud-Lösung von gastronovi selbst entscheiden, ob er die Kasse am Nachmittag und Abend auf der Terrasse nutzt und am Morgen für das Frühstücksgeschäft im Innenbereich. Auch bei der Wahl der Hardware hat der Gastwirt alle Freiheiten.

Mit der mobilen Bestellaufnahme Zeit einsparen und Laufwege optimieren

Mit dem Einsatz lässt sich wertvolle Zeit einsparen: Die Bestellaufnahme mit gastronovi funktioniert reibungslos und schnell. Über mobile Geräte werden die Wünsche der Gäste aufgenommen und sofort an Küche und Bar gesendet. So können die Mitarbeiter der Küche bereits mit der Zubereitung der Speisen beginnen und die Getränke an der Bar schon aufgefüllt werden. Zusätzliche Laufwege werden ebenfalls eingespart, da die Kellner dank der digitalen Speisekarte von gastronovi, die zahlreiche Zusatzinformationen zu den Gerichten wie auch Allergene und Zusatzstoffe enthält, Nachfragen der Gäste direkt vor Ort klären sowie mögliche Extra-Wünsche gleich mithilfe der Software in die Bestellung aufnehmen und absenden können. Nachfragen aus der Küche werden so ganz einfach vermieden.

“Ich finde es toll, dass man für besondere Ereignisse zusätzliche Kassen aufstocken kann und diese dann nur für den bestimmten Zeitraum abgerechnet werden. So können wir mit gastronovi sehr flexibel agieren, wenn wir etwas Derartiges benötigen”, sagt Daniel Prägant, Hoteldirektor im Wiener “Harry’s Home”.

Gäste können selbst mit dem eigenen Smartphone bestellen

Die digitale Speisekarte bietet zudem noch mehr Vorteile: Denn die zahlreichen Informationen und Fotos zu den angebotenen Gerichten können auch die Gäste selbst einsehen – und mithilfe des Gäste-Bestellsystems von gastronovi die Gerichte und Getränke gar mit dem eigenen Smartphone bestellen. “Gerade im vollen Biergarten ist das System sehr nützlich. Falls unsere Service-Mitarbeiterin wider Erwarten einmal etwas auf sich warten lässt, können unsere Gäste diese wissen lassen, dass sie einen Wunsch haben und schicken ihr per Knopfdruck eine Nachricht direkt auf das Kassenterminal. Und falls sie Lust auf ein weiteres Bier haben, können sie es sich mit wenigen Klicks selber bestellen – auch wenn die Bedienung gerade am Nachbartisch beschäftigt ist”, sagt Sascha Halweg, Inhaber des Gasthauses Blume aus Freiburg.

Gäste können ganz einfach selbst bestellen – Vorgang ist einfach und intuitiv

Die Bedienung ist dabei ganz einfach und intuitiv: Die Gäste scannen den QR-Code, den der Gastwirt ihnen am Tisch bereitgestellt hat, mit dem eigenen Smartphone und können dann einfach per Klick Bestellungen aufgeben. Eine Registrierung oder das aufwendige Herunterladen einer App sind nicht notwendig. So müssen die Gäste auch an sonnigen Tagen mit viel Betrieb nicht lange auf ihre Erfrischung warten, die Servicekräfte werden ganz einfach entlastet.

“Wenn man ehrlich ist, gibt es nichts Besseres als das Bestellsystem: Ich als Servicekraft habe viel mehr Zeit für den Gast, und meine Fehlerquote sinkt zudem auch noch, weil der Gast ja selbst bestellt. Für viele Gäste hat es zudem Entertainment-Charakter. Die klicken ein wenig auf ihrem eigenen Smartphone herum, und zwei Minuten später komme ich mit der Cola um die Ecke. Das hat schon einen gewissen Wow-Effekt und ist eine Attraktion für sich. Es führt sicherlich auch dazu, dass die Leute mehr bestellen”, sagt Nima Fard, Inhaber des Hamburger Restaurant Hansekai und großer Fan des Bestellsystems von gastronovi.

Speisen vorab online bestellen – vom Hotelzimmer aus buchen

 Eine weitere Funktion des Bestellsystems von gastronovi: Die Gäste können ihren Lieblingswein und die beste Pizza der Karte auch vor dem Besuch online vorbestellen und auf Wunsch auch bereits bezahlen. Die Vorbestellung ist natürlich auch im Hotel möglich: Die Gäste können bereits aus dem Hotelzimmer bestellen und im Restaurant genießen. Die Rechnung kann dann mithilfe von gastronovi aufs Zimmer gebucht werden.

9 Gründe für das gastronovi Duo aus Kassen- & Bestellsystem

1. Zeitersparnis bei der Bestellaufnahme: Die Servicekräfte können die Bestellungen direkt vom Tisch an die Küche oder Bar übermitteln. So wird Zeit gespart!

2. Einfache Nachbestellungen: Mit dem Bestellsystem können die Gäste selbst bestellen und somit auch dann ordern, wenn kein Kellner in Sicht ist. Das eigene Smartphone und ein Code, der einfach gescannt werden muss, genügen. Schon kann man auf der digitalen Speisekarte auswählen.

3. Ein Kellner, der mitdenkt: Die Software unterstützt die Mitarbeiter bei der Bestellaufnahme, erinnert sie am Tisch an Auswahlmöglichkeiten für bestimmte Gerichte und an mögliche verkaufsfördernde Maßnahmen. Die Zwangsabfragen können die Gastwirte vorab ganz individuell festlegen.

4. Nachfragen vor Ort klären: Die immer aktuelle digitale Speisekarte enthält zahlreiche Informationen, auch zu Allergenen und Zusatzstoffen. So kann der Kellner mögliche Nachfragen sofort am Tisch klären.

5. Kellner werden entlastet: Die Servicekräfte können sich mehr auf den einzelnen Gast konzentrieren und haben mehr Zeit für die Bedienung.

6. Alles aus einer Hand: Mit nur einem Klick lässt sich das Bestellsystem in der Kassensoftware aktivieren. Eine Schnittstelle ist nicht notwendig.

7. Flexibel eine Kasse dazu buchen: Eine zusätzliche Kassenlizenz kann schnell und einfach für eine oder mehrere Wochen aktiviert werden. Kassiert werden kann auf beliebiger Hardware.

8. Perfekte Integration mit der Hotelsoftware: Gäste können vorab bestellen oder digitalen Roomservice genießen. Die Rechnung lässt sich einfach aufs Zimmern buchen.

9. Alle Zahlen im Blick: Die gastronovi Dashboards zeigt alle wichtigen Kennzahlen an. Mit einem Blick sind die Gastronomen gut informiert und können mögliche Fehlerquellen ausmachen.

Mit gastronovi behalten Gastronomen selbst in Spitzenzeiten einen kühlen Kopf

Wenn die Temperaturen steigen und die Biergärten sich füllen, behalten die Gastronomen mit der Kassensoftware von gastronovi einen kühlen Kopf: Mit dem Kassensystem, das die Servicemitarbeiter unterstützt und ihre Laufwege optimiert und somit eine große Zeitersparnis bringt, sowie dem Bestellsystem, mit dem die Gäste selbst nachordern können, verringert sich der Stress und so kann ganz nebenbei mehr Umsatz generiert werden.

Weitere Informationen zu gastronovi.

0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)

Artikel teilen auf

Passendes zum Thema

Ein Netzwerk für alle Dienste: Installation professioneller Netzwerke für Gastronomie und Hotellerie mit Gäste-WLAN. Mit 25% Rabatt auf Access Points. …

Wir sind ein weltweit führender Anbieter von alkoholischen Getränken mit einer herausragenden Auswahl an Marken für Spirituosen und Bier. DIE …

Social Media ist eine gute Möglichkeit zur Eigenvermarktung und besonders das Thema Essen erfreut sich einer großen Reichweite. Einfache Rezept- …

Besondere Gins schmecken nicht nur nach Wacholder, sie bringen zusätzlich etwas mit, das nicht ganz der Norm entspricht, einen Überraschungsfaktor …

Schon gesehen?

Das ist Gastivo
Was Du wissen musst erfährst Du hier. Bestell mit Gastivo bei all Deinen Lieferanten – ganz einfach und kostenlos per App und Webshop.
Mehr Infos
The current query has no posts. Please make sure you have published items matching your query.
Image hover effect image

Ihre Anzeige

Jetzt Angebote sichern!

Image hover effect image

Ihre Anzeige

Jetzt Angebote sichern!

Optional

Lorem dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.