Gastro-Konzepte im Westfield Hamburg-Überseequartier

Das neue Quartier in Hamburg wird im Frühjahr 2024 eröffnet. Bereits jetzt sind knapp 70 Prozent der Flächen für Retail, Gastronomie und Freizeit vermietet. Das Viertel im Herzen der HafenCity soll ein lebendiges Mixed-Use-Quartier werden.

Photo: Renderings on ueberseequartier.de

Herausragender Gastronomie-Mix

Insgesamt sind mehr als 40 verschiedene Gastronomie-Konzepte geplant. Es wird regionale und internationale Restaurants geben sowie Cafés, Bars und Bäckereien. Die Betriebe verteilen sich auf vier verschiedene Bereiche: The Waterfront mit gehobener Gastronomie, The Neighbourhood mit alltagstauglichen und ungezwungenen Lokalen, The Soulkitchen mit authentischem Streetfood und Coffee und Deli Konzepte.

Das Westfield Quartier

Das Westfield Hamburg-Überseequartier wird eine außergewöhnliche Destination, die sowohl Bewohner*innen als auch Tourist*innen anlocken soll. Es ist eine eigene U-Bahn-Station geplant, rund 100.000 Quadratmeter Fläche für Einzelhandel, Gastronomie und Kultur, Wohnungen, Büros, drei Hotels und ein Kreuzfahrt-Terminal.

Mit Gastivo deckst Du Deinen Gastro-Bedarf ganz smart per App oder Webshop

Hol Dir bei uns die Inspiration für Deine Speisekarte, den  künftigen Lieblingsdrink Deiner Gäste oder finde die passende Lösung für Deinen Gastro-Alltag.

Artikel teilen auf

Auch interessant

Als Gastivo-Kunde mit bis zu 50% Rabatt Bis zu 50% Gastivo-Kunden Rabatt Bis zu 50% Gastivo-Kunden Rabatt Jetzt Beratung anfragen …

Nachdem Jägermeister Anfang des Jahres eine Studie zum Thema Trinkgeld durchgeführt hat, zeigt sich das Unternehmen jetzt spendabel: Der Spirituosenhersteller …

Schon gesehen?

Das ist Gastivo
Was Du wissen musst erfährst Du hier. Bestell mit Gastivo bei all Deinen Lieferanten – ganz einfach und kostenlos per App und Webshop.
Mehr Infos