Weltmehltag 2023

Heute, am 20. März 2023, ist Tag des Mehls. Der Tag wurde vom MehlWelten Museum in Wittenberg etabliert und macht auf die Wichtigkeit dieses Lebensmittels aufmerksam. Es gibt ihn seit 2020.

Photo: Thomas Park on Unsplash

Tag der Wertschätzung

Der 20. März wurde ausgewählt, weil der Tag in der Mitte der Sonnenwende liegt. Die Sonnenwende variiert zwischen dem 19. und 21. März. Auf der Nordhalbkugel beginnt dann der Frühling und damit die Zeit der Aussaat, auf der Südhalbkugel beginnt der Herbst und damit die Erntezeit. Für Landwirt*innen und mehlverarbeitende Betriebe sind die Tage um den 20. März Zeiten der Hoffnung und Dankbarkeit. 

Das MehlWelten Museum

Das MehlWelten Museum wurde 2008 in Wittenburg gegründet und stellt die weltweit größte Sammlung von Mehlsäcken aus. Die Motive auf den über 3600 Säcken aus 140 Ländern erzählen Geschichten darüber, was Korn, Mehl und Brot den Menschen auf aller Welt bedeuten. Das MehlWelten Museum bietet darüber hinaus allerlei Informationen und Unterhaltsamens aus den Bereichen Geschichte, Wissenschaft und Kultur.

Weitere Informationen finden Interessierte hier.

Mit Gastivo deckst Du Deinen Gastro-Bedarf ganz smart per App oder Webshop

Hol Dir bei uns die Inspiration für Deine Speisekarte, den  künftigen Lieblingsdrink Deiner Gäste oder finde die passende Lösung für Deinen Gastro-Alltag.

Artikel teilen auf

Auch interessant

MINI by orderbird ist die ideale Lösung für gastronomische Marktstände, Food-Trucks und Imbisse. Die smarte und mobile All-in-one-Kasse ist ideal …

Die Verbraucherzentrale Bayern weist Gäste des Oktoberfests darauf hin, dass Tische ausschließlich über die Websites der Festzelte reserviert werden sollten. …

Schon gesehen?

Das ist Gastivo
Was Du wissen musst erfährst Du hier. Bestell mit Gastivo bei all Deinen Lieferanten – ganz einfach und kostenlos per App und Webshop.
Mehr Infos

Aktuell gibt es keine anstehenden Events