Video-Marketing in der Gastronomie

Bilder, die Geschichten erzählen, und Videos werden immer wichtiger, um die Aufmerksamkeit potentieller Gäste auf sich zu ziehen. Anstatt lange Texte zu lesen, schauen immer mehr Menschen Videos auf mobilen Geräten an.

Jacob Lund/ Shutterstock.com

Vorteile eines Videos sind persönliche Einblicke und die Einzigartigkeit, die damit transportiert werden können.

Die sozialen Netzwerke, allen voran YouTube, Facebook und Instagram, sind Treiber des Video-Booms. Allein bei YouTube werden jeden Monat mehr als 4 Milliarden Videoclips zu verschiedenen Themen hochgeladen. Außerdem ist YouTube die zweitbeliebteste Suchmaschine der Welt und inzwischen im Besitz von Google, was ein weiterer Grund ist, Online-Marketing über diesen Kanal zu nutzen.

Das Video-Format, das sogenannte 360-Grad-Video, hat sich im Laufe des Jahres 2018 als ein weiterer wichtiger Trend herauskristallisieren. Diese Videos mit Rundumblick fallen auf und ziehen den Betrachter in den Bann. Grund für die Faszination dieses Formates ist, dass Nutzer beim Betrachten der 360-Grad-Videos ihre eigene Perspektive steuern können.

Warum sollte man Video-Marketing in der Gastronomie anwenden?

Unser Lebensalltag beschleunigt sich immer mehr. Menschen haben keine Zeit, um lange Artikel im Internet zu lesen. Videos sind unterhaltsam und einfach zu konsumieren. Aus diesem Grund liegt Video-Marketing im Trend.

Deshalb ist es an der Zeit, jetzt mit Video-Werbung zu beginnen. Das gilt auch für die Gastronomie-Branche, die bisher überwiegend noch mit sehr klassischen Werbemitteln arbeitet.

Wie nimmt man ein Video für das eigene Restaurant auf?

Das intensive Nutzen von Smartphones in allen Lebensbereichen hat die Anforderungen an Videos als Medium inzwischen stark verändert: Der Trend geht zum aufrechten Video-Format ohne Ton, weil viele Leute inzwischen unterwegs auf Smartphone oder Tablet Videos anschauen.

Um Videoclips in guter Qualität aufnehmen zu können, ist inzwischen auch keine teure Ausrüstung mehr nötig. Eine Kamera, die etwas höheren Ansprüchen genügt, oder ein Smartphone als Video-Kamera reichen bereits aus.

Mit welchen Kurzfilm-Themen lässt sich die Aufmerksamkeit der Gäste gewinnen?

Gastronomen haben den großen Vorteil, auf eine große Auswahl an möglichen Szenarien für Ihren Kurzfilm zurückgreifen zu können. Im Folgenden sind einige Ideen genannt, die man für die Video-Vermarktung eines Restaurants nutzen kann:

  • Aufnahmen exklusiver Veranstaltungen geben intensiv die Atmosphäre in einem Restaurant wieder. Das lohnt sich z.B. bei Weinproben. Oder man lässt einen Blick hinter die Kulissen zu, während eine besondere Veranstaltung vorbereitet wird. Gezeigt werden kann dabei ein Blick auf die Zubereitung der verschiedenen Gerichte, die nur bei diesem Anlass angeboten werden. Geeignet sind auch Tipps zu Tischdekorationen, die für die Gäste der Veranstaltung vorbereitet werden.
  • Statements von den Gästen: Man kann Stammgäste fragen, ob sie nicht Lust hätten sich vor die Kamera zu stellen und ein paar Worte über das Restaurant, den Service, Menü, Personal und Atmosphäre zu sagen. Als Dank kann man eine kostenlose Nachspeise oder ein edles Getränk anbieten. So ein Video wird sicherlich Erfolg bringen.
  • Kulinarische Tipps: In einem Kurzfilm zeigt der Küchenchef einige Geheimnisse über seine Art zu kochen. Man kann zum Beispiel die Vorbereitung eines besonderen Gerichts von der Speisekarte aufzeichnen. Wichtig ist aber bei der Gestaltung, dass das Video unterhaltsam wird.
  • Mitarbeiter stellen sich vor: In einem unterhaltsamen Video werden kurze Interviews mit den Restaurant-Mitarbeitern geführt. Dabei dürfen insbesondere ein paar persönliche Vorlieben genannt oder ein paar private Seiten angesprochen werden. Das zeigt Nähe und Persönlichkeit.
  • Die Speisekarte als Video: Zu jedem Gericht auf der Speisekarte wird eine kleine Geschichte erzählt. Man kann das auch aus der Sicht des Gastes inszenieren: Einzelne Gäste beschreiben jeweils ihr Lieblingsgericht. Wenn es gelingt, dafür auch noch bekannte Persönlichkeiten zu finden, dann hat man beim Publikum auf jeden Fall einen Volltreffer erreicht.

Was macht ein Video erfolgreich?

Wichtiger als eine hohe Bildqualität und ein professioneller Schnitt sind die Inhalte von Online-Videos. Bei einer Befragung nach den Beweggründen, sich ein Video anzuschauen, nannten 75 Prozent der Befragten den Unterhaltungsfaktor und 65 Prozent eine Erklärungsfunktion als wichtigsten Beweggrund. Die Erkenntnis daraus ist: Videos müssen emotional bewegen und/oder dem Zuschauer einen Mehrwert bieten, um als erfolgreiches Marketing-Instrument eingesetzt zu werden.

Grundsätzlich ist Video-Marketing keine Frage der Unternehmensgröße oder des Geldes mehr. Denn: Zum einen wird die Technik immer günstiger. Bereits moderne Smartphones sind in der Lage, extrem gute Videos aufzunehmen. Zum anderen akzeptieren die Nutzer vor allem im Social Media Bereich auch Videos von minderer Qualität.

Autor: Manfred Troike

Inhaber von LEINENLOS, Blog über Menschen, Ideen und Trends in der Gastronomie. Mich faszinieren die Abläufe in Gastronomiebetrieben, die Schnittstelle zwischen Gast und Personal. Es ist der Kontakt mit sehr unterschiedlichen Menschen, der mich jeden  Tag wieder neugierig macht.

0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)

Artikel teilen auf

Passendes zum Thema

Hot-Tec macht gute Küche online schmackhaft mit einer modernen Website, Verkaufstools, Gutscheinshop und virtueller 3D-Tour. Mehr Klicks, mehr Gäste, mehr …

Henkell Freixenet ist der weltweit führende Schaumweinhersteller und bietet Sekt, Cava, Prosecco, Champagner und Crémant aus einer Hand – ergänzt …

Der in der Branche übliche Begriff „No-Show“ (engl. für „Nicht-Erscheinen“) beschreibt den Fall, wenn Gäste reservieren und ohne Stornierung fernbleiben. …

Für viele Betreiber von Lokalen und Gaststätten sind die monatelangen Corona-bedingten Schließungen mit folgeschweren finanziellen Einbußen verbunden, die bis hin …

Schon gesehen?

Das ist Gastivo
Was Du wissen musst erfährst Du hier. Bestell mit Gastivo bei all Deinen Lieferanten – ganz einfach und kostenlos per App und Webshop.
Mehr Infos
The current query has no posts. Please make sure you have published items matching your query.
Image hover effect image

Ihre Anzeige

Jetzt Angebote sichern!

Image hover effect image

Ihre Anzeige

Jetzt Angebote sichern!

Optional

Lorem dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.