Food Campus in Berlin

In Berlin Tempelhof-Schöneberg entsteht ein 14.000 Quadratmeter großes Areal für Start-ups, etablierten Unternehmen, Wissenschaft und Forschung rund um die Agrar- und Ernährungsindustrie. Auf dem Gelände soll gearbeitet, geforscht und produziert werden. Voraussichtliche Eröffnung ist für den Frühsommer 2025 geplant.

Photo: Food Campus Berlin: https://www.foodcampus.berlin/kontakt#press

Umfassende Konzepte und Prozesse

Das einzigartige Innovationszentrum bietet Raum für alle Themen, die sich mit der Zukunft der Ernährung befassen. Alleinstellungsmerkmal des Zentrums ist die holistische Herangehensweise und die gemeinsame Erarbeitung von Konzepten für die Welt von heute und morgen. So sind zum Beispiel ein New-Protein-Hub, ein Food-Handwerk-Lab und Produktionsstätten, Labore, Versuchsküchen und R&D-Abteilungen sowie Community- und Co-Working-Areas vorgesehen. Mit Installationen für die regenerative Energiegewinnung, unter anderem Geothermie-Sonden und Photovoltaik, wird auch an eine nachhaltige Versorgung mit Strom und Energie gedacht.

Food Campus Digital

Der Food Campus Digital als virtuelle B2B-Plattform für Expert:innen ist bereits gelauncht und steht auf der Website zur Verfügung. Ziel des Digital Food Campus ist die Vernetzung sowie Wissenstransfer und Kompetenz- und Synergieaufbau innerhalb der Ernährungs- und Agrarindustrie. Die Community umfasst bereits mehr als 5.000 Follower:innen. Die Inhalte auf der Website reichen von Veranstaltungshinweisen, über ein Magazin, bis hin zum Trendradar und Glossartexten.

 

Mit Gastivo deckst Du Deinen Gastro-Bedarf ganz smart per App oder Webshop

Hol Dir bei uns die Inspiration für Deine Speisekarte, den  künftigen Lieblingsdrink Deiner Gäste oder finde die passende Lösung für Deinen Gastro-Alltag.

Artikel teilen auf

Auch interessant

Schon im Jahr 2018 wurde die Möglichkeit der Kassennachschau eingeführt. Dies ist neben den bereits bekannten Lohnsteuer- und Umsatzsteuernachschauen ein …

Moley Robotics, ein Robotikunternehmen aus London, hat bei einer Messe in Hamburg eine robotergesteuerte Großküche vorgestellt. Die World Travel Catering …

Schon gesehen?

Das ist Gastivo
Was Du wissen musst erfährst Du hier. Bestell mit Gastivo bei all Deinen Lieferanten – ganz einfach und kostenlos per App und Webshop.
Mehr Infos