Bundeswettbewerb “Nachhaltige Tourismusdestinationen”

Im kommenden Jahr werden im Bundeswettbewerb Nachhaltige Tourismusdestinationen die Gewinner*innen 2022/23 gekürt. Die erste Wettbewerbsphase ist nun abgeschlossen und die Teilnehmenden für die nächste Runde stehen fest.

Photo by Benni Asal on Unsplash

Nachhaltigkeit ist Trumpf

Die Teilnehmer:innen mit den überzeugendsten Bewerbungen wurden für die zweite Runde nominiert und dürfen im Januar ihre Nachhaltigkeitsleistungen in den Bereichen Ökologie, Ökonomie, Soziales, Management und in einem selbst gewählten Schwerpunktthema vorstellen. Im Frühjahr 2023 besucht eine Jury aus Expert:innen die Finalist:innen der zweiten Runde und macht sich vor Ort ein Bild. Die Sieger:innen werden am 21. Juni 2023 in Berlin in einer feierlichen Preisverleihung im Bundesumweltministerium ausgezeichnet.

 

Über den Wettbewerb

Der Bundeswettbewerb Nachhaltige Tourismusdestinationen wird gemeinsam vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz, vom Bundesamt für Naturschutz und vom Deutschen Tourismusverband (DTV) ausgelobt und nun bereits zum dritten Mal vergeben. Am Wettbewerb nehmen Tourismusorte, Tourismusregionen und Städte aus ganz Deutschland teil.

Alle Informationen zum Wettbewerb und zu den Nominierten sind hier zu finden

Artikel teilen auf

Auch interessant

Mit dem iPad Kassensystem von orderbird können Gastro-Betriebe wie Cafés, Bars und Restaurants leicht und effizient Bestellungen aufnehmen, abrechnen und …

Schon gesehen?

Das ist Gastivo
Was Du wissen musst erfährst Du hier. Bestell mit Gastivo bei all Deinen Lieferanten – ganz einfach und kostenlos per App und Webshop.
Mehr Infos