Mehr Erfolg als Restaurantleiter

Du bist für alles und jeden verantwortlich und wurdest ohnehin schon von Zweifeln geplagt? Und diese werden aus aktuellem Anlass gar noch verstärkt? Doch Du darfst Dich von alldem nicht unterkriegen lassen, denn eigentlich kann Restaurantleiter ein klasse Job sein! Und mit unseren Tipps wirst Du schon bald erkennen, warum!

Von Dmytro Zinkevych/shutterstock.com

Der Erfolg eines Restaurants hängt vor allem von der Person des Restaurantleiters ab. Ein guter Grund, einmal nachzuschauen, wie ein solcher sein eigenes Potential und damit das seiner Mitarbeiter gezielt steigern kann. Nachfolgend bieten wir Dir bewährte Tipps und Impulse, welche gezielt Deine Erfolge steigern sollten

Kluges Delegieren? Das ist hier gefragt!

Als Restaurantleiter bist Du der Chef vor OrtDas bedeutet, dass Du eben auch nahezu alle anfallenden Aufgaben zu delegieren hastGut, ohne dieses Know-how wärst Du schließlich auch nicht an Deine Stellung gekommen. Nur, was selbst erfahrene Restaurantleiter oftmals noch trainieren sollten, ist, das persönliche Vertrauen in die eigenen Mitarbeiter kontinuierlich zu signalisieren. Übe dich darinVerantwortung auch mal abzugeben und konzentriere dich dann auf die jeweiligen Ergebnisse. Anders gesagt: Wie Deine Mitarbeiter zu dem gewünschten Resultat gelangen, ist in der Regel nicht so wichtig, sondern eher der Umstand, dass Du ihnen überhaupt zutraust, es bewerkstelligen zu können 

Wenn Du in diesem Punkt noch nicht ganz überzeugt sein solltest, dann überlege Dir jetzt bitte einmal, wieviel ungenutztes Potential vielleicht noch in Deinen Mitarbeitern schlummern könnte. Richtig, indem Du diesen vertraust, steigerst Du die Chance, eben jene immense Ressource vollkommen auszuschöpfenDas Ergebnis kann sich dann mit Sicherheit sehen lassen, denn Dein Restaurant wird sich somit bestimmt prächtig entwickeln und damit auch die entsprechenden Gewinne. 

Sprache differenziert nutzen

Kein Tier auf dieser Erde verfügt über solch komplexe sprachliche Mittel wie wir Menschen. Es wäre sozusagen ein Vergehen gegen unsere eigene Natur, wenn wir diese Möglichkeiten nicht bestmöglich einsetzen würden. Anders gesagt: Als Restaurantleiter musst Dweder viel noch wenig reden. Was Deine Mitarbeiter jedoch von Dir verlangen können, sind klare und präzise Ansagen.  

Ehrlich währt am längsten

Vertrauen kann man sich nicht kaufen, sondern ein solches wird durch Taten aufgebaut. Und eigentlich ist gerade dies etwas, was jeder kann. Damit sind wir bereits bei der entscheidenden Grundprämisse: ehrliches und ethisches Verhalten. Lebe Deine Vorsätze vor und bleibe Dir darin treu. Es zahlt sich aus! Nicht gleich morgen oder übermorgen, aber ganz gewiss schon bald.

Engagement vorleben

Bevor Du von Deinen Mitarbeitern Höchstleistungen verlangen kannst, solltest Du das geforderte Engagement selbst vorleben. Schließlich bist Du als Restaurantleiter das Vorbild für alle. Insofern werden auch Deine positiven Seiten von Deinen Angestellten registriert und zum Teil nachgeahmt. Nutze daher Deine Vorbildfunktion und lebe das von Dir geforderte Engagement selbst vor. 

Selbstsicherheit ausstrahlen

SelbstsicherheitMan hat sie oder nicht. Leider kann man diese coole Eigenschaft auch nicht mal eben so leicht trainieren. Was also tun? Die Antwort ist eigentlich einfach: Verliere niemals Deinen schlauen Kopf. Und wenn Du dann doch einmal unsicher erscheinen solltest, dann ist das nicht der Untergang 

Das Einzige, was Du wirklich tun musst, ist ein verlässlicher und ein guter Restaurantleiter zu bleibenWenn Du Dich also doch einmal unsicher fühlen solltest, dann lass Dich bitte niemals zu panischem Aktionismus hinreißenDas steht einem Chef und damit einem Restaurantleiter einfach nicht – und ist in der Regel der Anfang vom Ende. 

Die positive Grundhaltung

Glaubst Du wirklich, Moderatoren wie Thomas Gottschalk sind zu jeder Sendeminute so gut gelaunt, wie es in den Medien rüberkommt? Weit gefehlt, denn ein wenig schauspielern gehört nun einmal zu deren JobUnd wiederum gehört es zu Deinem Job als Restaurantleiter positiv zu bleiben. Lebe dies vor und überprüfe es täglich. Bedenke, dass positives Benehmen nun einmal zu positiven Bilanzen führtMit der Zeit wirst Du zudem bemerken, wie Dein eigenes positives Verhalten von Deinen Mitarbeitern und schließlich auch den Gästen bestens angenommen wird. Spätestens in diesem Moment, werden auch Deine Umsätze prächtig sein. 

Auf die eigene Kreativität setzen

Kreativität ist nichts anderes, als effiziente Lösungen zu finden. Zum Glück muss man nicht als Picasso auf die Welt kommen, um eben dies zu können. Nimm Dir daher bei allen Problemen Deines Restaurants die nötige Zeit und Ruhe, um eine bestmögliche Lösung zu finden. Manchmal geht dies leicht, manchmal nicht. Aber für das Lösen von Problemen wirst Du nun einmal bezahlt! 

Motivationstalent

Nein, Du musst in Sachen Motivation weder über die Eigenschaften eines professionellen Animateurs verfügen, noch über die eines Starregisseurs. Stattdessen solltest Du das Menschliche in Deinem Job einfach nur nicht vergessen. Kurz: Alle Deine Mitarbeiter, selbst die sehr selbstbewussten, mögen es, von Dir gelobt zu werden. Auch wenn manchmal kritisiert werden muss, die positive Motivation von Mitarbeitern ist der Königsweg zum Erfolg! Verteile also Komplimente und lobe vor allem mehr.

Autor: Michael A. Mainka

Er ist der kreative Kopf hinter der Agentur MAINKA. Ihn zeichnet sein umfassendes Know-how über wichtige Werbebereiche wie auch neue Social-Media-Technologien aus. Daneben interessieren ihn gastronomische Trends.

0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)

Artikel teilen auf

Passendes zum Thema

Du suchst eine Lösung, die Dich in alltäglichen Aufgaben Deines Geschäfts unterstützt? Überlasse alle Themen rund um die Personalverwaltung dem …

Unser Industriepartner Nestlé Waters hat ein vielseitiges Portfolio von knapp 50 internationalen und lokalen Marken, davon in Deutschland vertreten sind …

Pflanzen in der Gastronomie können ein gewinnbringendes Highlight sein – vorausgesetzt sie sind top gepflegt und passen zum Gastrokonzept und …

Wechsel an der Spitze der deutschen Restaurant-Ranglisten: Das Victor’s Fine Dining by Christian Bau aus dem Saarland löst das Aqua …

Schon gesehen?

Das ist Gastivo
Was Du wissen musst erfährst Du hier. Bestell mit Gastivo bei all Deinen Lieferanten – ganz einfach und kostenlos per App und Webshop.
Mehr Infos
The current query has no posts. Please make sure you have published items matching your query.
Image hover effect image

Ihre Anzeige

Jetzt Angebote sichern!

Image hover effect image

Ihre Anzeige

Jetzt Angebote sichern!

Optional

Lorem dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.