Gastro des Monats: Tiepolo

Unsere Gastro des Monats im Januar

Photo: Tiepolo

Angelo de Pascalis stieß nach seiner Ausbildung vor 13 Jahren zum Langener Restaurant Tiepolo. Aus seiner Angestelltenposition arbeitete er sich heraus und ist heute alleiniger Inhaber. Seine Familie ist mit im Betrieb. „Wir haben unser Restaurant groß gemacht“, lacht der Italiener, dessen Familie aus Neapel und Apulien stammt. Er ist zurecht stolz auf das Erreichte.

"Wir sind eine große Familie" – Eines der beliebtesten italienischen Restaurants in Langen

Ort

Langen

Angebot

Italienische Küche, Terrasse

Geöffnet

Mo-Fr: 11-14 Uhr & ab 17 Uhr
Sa: ab 11 Uhr
So: geschlossen

Photo by Tiepolo

Insides

Das Tiepolo ist ein beliebter Treffpunkt in der hessischen Stadt. Das Lokal liegt direkt in der Altstadt, trotzdem gibt es ausreichend Parkplätze. Das ist wichtig, denn gerade zum Mittagstisch schauen viele Arbeitnehmer aus den umliegenden Bürostädten vorbei. Tiepolo – der Name geht zurück auf den Künstler Giovanni Battista Tiepolo. Der Venezianer machte sich im 18. Jahrhundert mit Fresken einen Namen, als sein Hauptwerk gelten Arbeiten in der Würzburger Residenz. Dieses Thema ist für ein italienisches Lokal gestalterisch natürlich eine Steilvorlage und prägt das Ambiente. Nach der Renovierung bietet die neue Terrasse dreißig Plätze mehr als zuvor. Held des Tages ist die beliebte Pizza Napoli: „Original fluffiger Teig wie in Neapel, mit Fior de Latte, dem neapolitanischen Mozzarella, und einer hausgemachten Tomatensoße – sehr beliebt!“  Ganz persönlich empfiehlt Angelo de Pascalis die Fleischspezialitäten auf seiner Karte.

Es gibt eine umfangreiche Speisekarte die mit neuen Nudelsorten und -variationen optimiert wurde. Variationen ist das Stichwort: Hier legt der Gastgeber größten Wert auf Abwechslung. Saisonales und eine immer wieder lesenswerte Empfehlungstafel machen den Stammgästen Spaß. Die sind mit von Angelo de Pascalis geschätzten 98 Prozent ein Pfund, auf dem sein Erfolg sicher ruht. „Wir merken, die Leute gehen gerne aus und kommen sehr gern zu uns. Hier sind wir alle eine große Familie!“
Werbung macht er trotzdem: Eine neue Website wurde erstellt, Instagram, Facebook, das volle Programm. „Das ist mittlerweile wirklich sehr wichtig. Die Leute wollen nicht anrufen, wenn sie eine Frage haben. Sie schauen auf der Webseite oder in den sozialen Medien nach – hier müssen sie die Antworten auf alle Fragen finden!“

Photo by Tiepolo

Angelo de Pascalis, Tiepolo Langen

 

Ich bin Gastivo-Kunde,
weil mein Getränkefach-
großhändler und ich digital
unterwegs sind!“

Autor: Ann-Christin Zilling

0
Rated 0 out of 5
0 von 5 Sternen (basierend auf 0 Bewertungen)

Artikel teilen auf

Auch interessant

Du suchst eine Lösung, die Dich in alltäglichen Aufgaben Deines Geschäfts unterstützt? Überlasse alle Themen rund um die Personalverwaltung dem …

Bis vor Kurzem bedeutete der Wunsch nach einem alkoholreduzierten oder alkoholfreien Getränk einen Kompromiss in Sachen Geschmack. Lyre’s hat dieses …

Vom 10. bis 13. März findet in Hamburg – nahezu zeitgleich mit der INTERNORGA – das Businessforum „Gastro Vision“ statt. …

Eine Umfrage unter 300 Angestellten in der Dienstleistungsbranche hat ergeben, dass neben finanziellen Wünschen besonders eine ausgeglichene Work-Life-Balance und ein …

Schon gesehen?

Das ist Gastivo
Was Du wissen musst erfährst Du hier. Bestell mit Gastivo bei all Deinen Lieferanten – ganz einfach und kostenlos per App und Webshop.
Mehr Infos
The current query has no posts. Please make sure you have published items matching your query.
Image hover effect image

Ihre Anzeige

Jetzt Angebote sichern!

Image hover effect image

Ihre Anzeige

Jetzt Angebote sichern!

Optional

Lorem dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.